Schwimmschule

Herzlich willkommen bei der Schwimmschule Feuerbach!

Schön, dass Sie den Weg zu uns in die Schwimmschule gefunden haben. Seit Jahren wächst die Zahl der Kinder, die nicht schwimmen können. Unser Ziel ist es diese Anzahl zu reduzieren. Im Verlauf unseres Lebens begegnet uns das Element Wasser überall, egal ob zu Hause, im Schwimmbad oder im Urlaub am Meer. Die Bewegungsmöglichkeiten im Wasser sind schier unendlich vom Planschen, Springen und Spielen über Leistungssport bis hin zum Reha- und Gesundheitssport. Daher sollte das sichere Schwimmen zur sportlichen Grundausbildung eines jeden Kindes gehören. Bereits im Kleinkindesalter kann damit begonnen werden die Kinder an das Element Wasser zu gewöhnen.

Getreu dem Motto „sicher im Wasser bewegen“ unterstützen wir mit Hilfe unseres erfahrenen Schwimmlehrerteams die Kinder beim Erkunden des Elements Wasser. Hierbei geht es in erster Linie darum die Angst vor dem Wasser zu verlieren aber auch darum die richtigen Schwimmtechniken zu lernen.

Neben unserem Schwimmkursen führen wir auch zahlreiche Kooperation mit Schulen im Bereich Schwimmen durch. Dort gestalten wir mit den Lehrkräften zusammen den Unterricht und bringen den Schulkindern neue Schwimmtechniken bei oder verbessern schon vorhandene Fähigkeiten.

Warteliste für Schwimmkurse!

Aufgrund unserer langen Warteliste ist ein zeitnaher Einstieg in einen Schwimmkurs aktuell leider nicht möglich. Es muss mit einer längeren Wartezeit gerechnet werden. Wir bitten Sie hierbei um Ihr Verständnis.

Gerne tragen wir Ihr Kind auf unserer Warteliste ein. Füllen Sie hierfür das Formular zur Registrierung aus und senden es per Mail an schwimmschule(@)sportvg-feuerbach.de oder geben es alternativ im Vitadrom (Triebweg 85, 70469 Stuttgart Feuerbach) ab.

Sobald ein Platz in einem unserer Kurse frei wird, werden Sie von uns kontaktiert.

Allgemeine Anfragen nimmt das Schwimmschulteam gerne unter schwimmschule(@)sportvg-feuerbach.de entgegen.


Anforderungen der Schwimm-Abzeichen:

Biber Abzeichen:
unter Wasser ausatmen, abtauchen und einen Gegenstand hochholen, vom Beckenrand ins Wasser springen, in Bauch- und Rückenlage schweben, eine Strecke gleiten (Rakete), einfacher Beinschlag mit/ohne Brett.

Kursziel: aktive Vorbereitung auf die Schwimmbewegung (v.a. korrekte Wasserlage), erste Schwimmbewegung in Grobform.


Seepferdchen Abzeichen
Sprung vom Beckenrand mit anschließendem 25m Schwimmen, Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser, ein Schwimmstil in Grobform in Rücken-oder Bauchlage muss erkennbar sein.

Teilnahmevoraussetzung: Biberabzeichen oder die Befähigung ALLER Grundfertigkeiten: Ausatmen unter Wasser, Tauchen, Gleiten, Rollen, erste Schwimmbewegungen
 


Seeräuber Abzeichen
100m technikgerechtes Brustschwimmen (4 Bahnen a 25m), 5 Meter Streckentauchen und Heraufholen eines Gegenstandes aus schultertiefem Wasser (mind. 1m Wassertiefe).

Teilnahmevoraussetzungen: Seepferdchenabzeichen


Jugendschwimmabzeichen Bronze
Sprung vom Beckenrand kopfwärts und in 15 Minuten mind. 200m schwimmen (150m Bauch-, 50m Rückenlage, Wechsel ohne festhalten), 2m Tieftauchen mit Heraufholen eines Gegenstandes, Sprung aus 1m Höhe oder Startsprung, Kenntnis von Baderegeln

Teilnahmevoraussetzungen: Seeräuberabzeichen


Jedes Kind lernt in einem anderen Tempo und motorische und koordinative Fähigkeiten sind bei Kindern unterschiedlich ausgeprägt.
Manche Kinder lernen bereits in einem Kurs à 10 Einheiten das Schwimmen und bekommen das Seepferdchen-Abzeichen. Andere benötigen jedoch auch mehr Zeit um das Erlernte zu festigen.
Daher können durchaus auch 2-3 Kurse benötigt werden. Die Eltern können durch zusätzliche Schwimmbadbesuche den Lernprozess unterstützen. Durch mehrmaliges Wiederholen wird hierbei ein schnellerer Lernerfolg erzielt.
Ganz wichtig ist, dass die Kinder beim Schwimmen lernen nicht unter Druck gesetzt werden.


Kursgebühren:
174 Euro inkl. Eintritt ins Hallenbad Feuerbach und Zuffenhausen (gültig bis Kurs-Ende)

Trainingszeiten und Ansprechpartner

In unseren Anfängerkursen umfasst die Teilnehmerzahl 6-7 Kinder, die von einer Lehrerin/ einem Lehrer unterrichtet werden. Die jeweilige Kursstunde dauert 60 Minuten und beinhaltet die Unterrichtseinheit und das Duschen sowohl vor der Einheit als auch danach.

Jeder Schwimmkurs umfasst 10 Kursstunden über 10 Wochen und findet jeweils 1x pro Woche statt. Zurzeit bieten wir an allen Wochentagen (Mo-Fr) nachmittags und Samstag vormittags im Hallenbad Feuerbach, sowie zusätzlich Donnerstag nachmittags im Hallenbad Zuffenhausen Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse an.

Hallenbad Feuerbach

Adresse: Wiener Straße 53, 70469 Stuttgart/ Feuerbach

Öffentliche Verkehrsmittel - Stadtbahn: Line U6 & U13 bis Haltestelle Wilhelm-Geiger-Platz;

Bus: Linie 91 bis Haltestelle Wilhelm-Geiger-Platz

Parksituation: keine Parkplätze direkt am Bad, in den umliegenden Straßen gibt es sowohl kostenpflichtige als auch kostenlose Parkplätze

Nichtschwimmerbecken: 12,50m lang und 6m breit; Wassertiefe von 0,70m bis 1,20m; die Wassertemperatur liegt bei 29°C

Mehrzweckbecken: 25,00m lang und 12,50m breit; Wassertiefe von 1,00m bis 3,50m; die Wassertemperatur liegt bei 26°C

Schwimmbadeintritt: Der Schwimmbadeintritt ist für die Kinder vom Zeitpunkt des Betretens des Bades für 90 Minuten inklusive. Das Verweilen im Bad nach dem Ende des Schwimmkurses mit den Eltern ist an der Kasse anzukündigen.

Umkleidekabine: Die Begleitperson hilft den Kindern beim Umziehen und bringt dann die Kinder bis zum Eingang der Dusche, ab hier gehen die Kinder mit einem Kursleiter zusammen duschen und ins Schwimmbad.

Begleitperson (September bis April): Als Begleitperson besteht die Möglichkeit sich ein eigenes Ticket zu kaufen und während des Kurses selbst parallel schwimmen zu gehen.

Begleitperson (April bis September): Die Begleitperson wartet den kompletten Kurs außerhalb des Schwimmbades, gerne auf der Empore im Vereinsraum.

Hallenbad Zuffenhausen

Adresse: Haldenrainstraße 31, 70437 Stuttgart/ Zuffenhausen

Öffentliche Verkehrsmittel - Stadtbahn: mit der Linie U7 bis Haltestelle Zuffenhausen Kelterplatz; mit der Linie U15 bis Haltestelle Rathaus

Bus: Linie 52 bis Haltestelle Zuffenhausen Kelterplatz

Parksituation: Am Hallenbad gibt es ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten.

Nichtschwimmerbecken:  12,5m lang und 10,0m breit; Wassertiefe: 0,75m-1,25m; die Wassertemperatur liegt bei 29°C

Mehrzweckbecken: 25,00m lang und 12,50m breit; Wassertiefe: 1,20m-3,80m; die Wassertemperatur liegt bei 26°C

Schwimmbadeintritt: Der Schwimmbadeintritt ist für die Kinder vom Zeitpunkt des Betretens des Bades für 90 Minuten inklusive. Das Verweilen im Bad nach dem Ende des Schwimmkurses mit den Eltern ist an der Kasse anzukündigen.

Umkleidekabine: Die Begleitperson hilft den Kindern beim Umziehen und bringt dann die Kinder bis zum Eingang der Dusche, ab hier gehen die Kinder mit einem Kursleiter zusammen duschen und ins Schwimmbad.

Begleitperson (September bis April): Als Begleitperson besteht die Möglichkeit sich ein eigenes Ticket zu kaufen und während des Kurses selbst parallel schwimmen zu gehen.

Begleitperson (April bis September): Die Begleitperson wartet den kompletten Kurs außerhalb des Schwimmbades.

Christin Zenner
Leitung Schwimmschule

Frau Christin Zenner
 0711 89089-21
 c.zenner(@)sportvg-feuerbach.de

Tobias Roth
Sportwissenschaftler/in (B.A.)

Herr Tobias Roth
 0711 89089-21
 t.roth(@)sportvg-feuerbach.de

Anna Grüninger
Duale/r Student/in

Frau Anna Grüninger
 0711 89089-21
 a.grueninger(@)sportvg-feuerbach.de

Download


follow us on